Textversion

Sie sind hier:

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfe

Angebote

Unser Team

Ihr Weg zu uns

Chronik Haus der Begegnung

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Leitbild und Ziele

Spruch des Monats

         


Das Haus der Begegnung Frankfurt (Oder) steht seit vielen Jahren für kompetenten Service und professionelle Beratung. Getragen wird diese Philosophie von unserem Team aus hochmotivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

In unseren 3 Räumen ist Platz für Gruppen zwischen 3 und 30 Personen. Die funktionell gestalteten Räumlichkeiten bieten durch ihr flexibles und variables Mobilar Sitzanordnungen (bei Kinobestuhlung 50 Personen) und Formationen für unterschiedlich große Gruppen und individuelle Gespräche. Haben Sie Interesse an der Nutzung des Hauses, dann sprechen Sie uns an.



Das Haus der Begegnung Frankfurt (Oder) ist ein Begegnungs- und Kommunikationszentrum in Frankfurt (Oder) und steht allen Menschen unserer Stadt offen für Treffs, Veranstaltungen, Gespräche, Spiele, Spaß, kleine Geselligkeiten und zwanglose Plaudereien.

Die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) und die gemeinnützige Paritätische Sozial – und Beratungszentrum GmbH Potsdam sind die „Hausherren“ und möchten, dass sich unter dem Dach der bereits viele Jahre bestehenden Begegnungsstätte jeder wohlfühlt und gern wiederkommt. Egal, ob Junge oder Ältere.
In unserem Hause unterstützen, organisieren, helfen und beraten erfahrende Mitarbeiter und freiwillige Helfer, die sich hier treffen, ihren Neigungen und Interessen nachgehen, gemeinsam auf Fragen Antworten suchen, zu netten Leuten, kranken und gesunden Menschen Kontakt aufnehmen möchten oder Hilfe in verschiedenen Lebenssituationen benötigen.

"Hier wird niemand einfach so weggeschickt"

Die Nutzung der drei Clubräume und des Gartens beträgt für Gruppen und Vereine pro Person/je Treffen 0,50€.
Der Erlös wird für die Werterhaltung des Hauses verwendet.